Dienstag, 29. April 2014

LUST AUF LACHSCREME



Schon lange habe ich sie nicht mehr gegessen und hatte mal wieder richtig Lust auf Lachscreme. Sie ist ganz einfach zu zubereiten.




Ihr benötigt nur Frischkäse, süße Sahne, Gewürze und natürlich Lachs :-).




Hier noch einmal das genaue Rezept mit der Zutatenliste:


Lachscreme

    200g Frischkäse
         Salz, Pfeffer
    100g geräucherten Lachs
    50ml süße Sahne
         Dill und etwas Zwiebel

Den geräucherten Lachs ganz fein schneiden. Den Frischkäse schaumig rühren und mit allen anderen Zutaten vermischen. Die Zwiebel fein dazureiben. Evtl. die Creme noch kurz pürieren.
 
 


Viel Spaß beim Ausprobieren. Mir hat sie sehr lecker geschmeckt :-).

♥-liche Grüße eure Alex


Kommentare:

  1. Hamjamjam ... ich war so frech und habe dein Bild und das Rezept gleich mitgenommen auf meinen Blog:
    http://einwenighiervonunddavon.blogspot.de/p/rezepte.html

    Und als nächstes mache ich das nach ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Mah lecker ich liebe Lachs in allen Variationen, danke für das tolle Rezept. Wird beim nächsten Sonntagsfrühstück mit dabei sein.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen guten Morgen Alexandra,
    na ja, vielleicht würde ich sie nicht jetzt gleich probieren, aber etwas später sehr gerne. Auf alle Fälle hört sich dein Rezept sehr lecker an und ich habe es mir auch schon notiert.
    Ich habe mich gerade sehr über deinen Kommentar gefreut!
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Deine Lachscreme klingt super gut ! Aber gaaanz besonders schön find ich dein Brettl und die kleinen Schalen !
    Ganz liebe Grüße , Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Lachscreme ist nicht ganz so meins...aber deine Schälchen sehen toll aus...sicherlich selbst gewerkelt, nicht? LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. ...das klingt sehr lecker, liebe Alex,
    ich mag Lachs sehr gerne...und deine Fotos dazu sind auch sehr ansprechend...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen