Freitag, 24. April 2015

TULPENMEER UND "SCHÖNE IM GEWAND"


Aus dem Tulpenmeer im Garten kann man sich ohne Reue Tulpen pflücken. Das fällt gar nicht auf, wenn da einige fehlen.


Zu den Tulpen in der Vase gesellt sich die "Schöne im Gewand". Ich mache solche Figuren meistens ohne Gesicht. Wahrscheinlich, weil ich mich ein wenig schwer damit tue.


Zu Einsatz kam nochmal die Vase mit der Gucklochrinde. Ich habe mich noch nicht an ihr satt gesehen.


Mehr Blumen kann man bei Helga bestaunen. 

Im nächsten Post gibt es seit langem mal wieder einen kleinen Reisebericht. Und ich bin gerade eifrig dabei, das Versäumte bei euch aufzuholen. Ob ich das alles schaffe? 

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende. 

♥-liche Grüße eure Alex

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    wunderschön sind Deine Tulpen!
    ich habe heute ganz ähnliche stehen....auch aus dem Garten, wenn auch nicht aus meinem.
    Die Gratentulpen sind immer so viel kräftiger und schöner als die gekauften.
    Auch Deine "Schöne im Gewand" gefällt mir sehr gut!
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Tulpenmeer! Und die Figur gefällt mir sehr...sie muss aus meiner Sicht nicht zwingend ein Gesicht haben...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Uiiii, das ist ja wirklich ein Tulpenmeer!!!! Wahnsinn und was für tolle Farben!!!
    LG von Julia

    AntwortenLöschen
  4. Was hast Du für eine Blumenpracht im Garten.
    Da beneide ich Dich aber drum. Bei mir gibt es dieses Jahr 2!!! Tulpen im Garten. Die anderen wollten einfach nicht.
    Und Deine Schöne finde ich wunderschön, auch ohne Gesicht.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. So viele Tulpen habt ihr im Garten ??? Wie schön !!! Die Vase mit der "Gucklochrinde" ist einfach klasse, liebe Alex :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Wochenende,helga

    AntwortenLöschen
  6. ...das ist ja wirklich ein richtiges Blütenmeer, liebe Alex,
    in eurem Garten...wunderbar...und schön in dieser Vase,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Hallo! Wow, was für ein tolles Blütenmeer...und ich liebe den Kontrast von der SCHÖNEN und den Tulpen....und auch ohne Gesicht ist sie eine Schönheit....die Schöne! :) glg isa

    AntwortenLöschen