Samstag, 1. November 2014

SCHNEEBALLSCHLACHT AM FERNPASS


Ja, man kann es kaum glauben.
Wir haben in den Herbstferien unsere erste Schneeballschlacht gemacht.



Und zwar hier, beim Rasthaus Zugspitzblick, als wir eine kurze Pause einlegten um unsere müden Glieder zu strecken.


Der Fernpass war ein kleiner Teilabschnitt unserer Reise, von der ich euch das nächste Mal mehr berichten möchte. Er liegt in Österreich und führt über die Tiroler Alpen.


Hier ein Blick auf den Blindsee. Er liegt auf 1093 Metern Höhe. Die Zugspitzte hatte sich leider im Nebel versteckt. Sie wäre sicher auch ein sehr schöner Anblick gewesen.

Ich hoffe ihr habt Halloween gut überstanden und wünsche euch einen schönen Feiertag.

♥-liche Grüße eure Alex

Kommentare:

  1. herrlich! es klingt nach einer feinen seelenlüftenden reise!
    lieben gruß und ein gemütliches wochenende euch!
    dania

    AntwortenLöschen
  2. Der erste Schnee. Weißton im November. Hier wird es noch dauern bis die weiße Pracht vor uns liegt.-. Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alex,
    wie schön, der erste Schnee. Auf den Bergen finde ich ihn auch immer ganz schön, hier bei uns brauche ich ihn erst zu Weihnachten...
    Aber im Rheinland dauert es sowieso immer so lange, bis die Flöckchen mal schneien.
    Dir einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex,
    mit Schnee sehen die Berge immer besonders schön aus.
    Aber hier zu Hause ist mir das warme Wetter mit Sonnenschein, das wir jetzt genießen, lieber.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. ich wünschte ich würde diesen Winter auch schneebedeckte Berge sehen - Deine Fotos machen so Lust drauf.
    wünsche Euch einen schönen Urlaub
    Judika

    AntwortenLöschen
  6. Huh, ich bin gar kein Kälte und Schneefan, aber der See und der Zugspitzenblick sind schon grandios!

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen