Sonntag, 22. Juni 2014

RAPUNZEL LASS DEIN HAAR HERUNTER


Rapunzel haben wir nicht gesehen, aber ihr Haar hing aus dem Fenster des Burgturms.



Bei schönstem Wetter haben wir letztes Wochenende nicht nur Calw besichtigt, sondern auch die Burg Zavelstein. Sie liegt nicht weit von Calw entfernt in dem schönen kleinen Luftkurort Bad Teinach Zavelstein. 






 Ein Blick vom Turm in das Nagoldtal und in das Städtchen Zavelstein.



Diese riesengroße Tanne ist über den Turm hinausgewachsen. Ich habe sie für Lotta einmal von unten und einmal von oben fotografiert. Bei ihr gibt es sonntags immer den Perspektivewechsel.










Zum Abschluss sind wir noch im Wanderheim eingekehrt. Das Essen ist dort so lecker! 


Und beim Essen kann man noch so eine herrliche Aussicht genießen. Einfach wunderschön.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

♥-liche Grüße eure Alex

Kommentare:

  1. Was für ein grandioser Blick über das Städtchen...Ganz offensichtlich ein toller Ausflug! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Bilder! Da krieg ich grad Lust, wegzufahren!
    Liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Städtchen ! Ich find die Fachwerkhäuser so schön , da würde ich auch gerne ein paar Tage verbringen !
    Liebste Grüße , Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,
    Wunderschöne Bilder! Das macht richtig Lust auf einen Ausflug dorthin. Nach Calw wollte ich sowieso mal... da würde sich Zavelstein zusätzlich ja anbieten. Danke für den Tipp!

    Wünsche dir eine schöne Woche
    und liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Da musste ich doch glatt mal nachschauen, wo Calw überhaupt liegt ... Haben wir Brandenburger dann doch nicht so die Ahnung ;-) Aber wunderschöne Bilder von einer wunderschönen Gegend.
    LG Sabine.

    AntwortenLöschen
  6. ...ach das ist ja schön dort, liebe Alex,
    und gar nicht so weit von uns enfernt...kann mal mit auf die Sonntagsausflugsliste...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Du wohnst aber sehr schön - die Wolfsschlucht wäre bestimmt was für uns ...
    Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen