Donnerstag, 19. Juni 2014

ES IST NICHT ALLES GOLD WAS GLÄNZT





Ja, man könnte meinen es wäre Blattgold.




Aber es gibt da ein schönes Imitat, das sich ganz genauso wie Blattgold verarbeiten lässt.




Zuerst wird die Anlegemilch mit dem Pinsel aufgetragen und dann die kleinen Blättchen aufgelegt.  Vorsichtig angedrückt und lose Teilchen abgepinselt.




Ich bin ja eigentlich mehr der Silber oder Weißgoldtyp, aber bei Engelsflügeln geht halt nur Gold. Oder was meint ihr?


Ich wünsche euch einen schönen Feiertag mit ganz vielen goldigen Momenten.


♥-liche Grüße eure Alex

Kommentare:

  1. Wow wie schön, ja ein Engelchen braucht güldene Flügel.

    Engelsgleichen Sommertag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. UIIIII schaut des liab aus,,,
    hob des ZEIGL ah dahoam...
    aber no nit hergnomma..
    mei i wieda.. alles hom miassn
    aber koa ZEIT dafür...
    hob no an feina TOG heit,,,
    bussale BIS BALD de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Engelsflügel müssen golden sein...;-) Wunderhübsch...deine getöpferten Sachen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex
    ich finde die Sachen *goldig* , sprich mir gefällts wunderbar .
    LG caro

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alex,
    ja ... bei Engelsflügeln ist gold viel schöner. sieht aber auch auf der dunklen Tonkugel ganz bezaubernd aus!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. ...was für ein herziger Engel, liebe Alex,
    und die Kugel im Efeukranz gefällt mir auch gut...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Auch mir gefällt Silber besser, aber bei deinem Engel hätte es falsch ausgesehen. Eine klasse Technik und vor allem um einges günstiger als Blattgold!
    Der Engl ist übrigens ein Knüller ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alex,
    ich bin auch für Gold, so schaut er wunderschön aus - oder eher goldig?
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alex,
    ich liebe eigentlich beides. Tendiere aber ein
    klein wenig mehr zu silber. Allerdings bei Engeln unbedingt
    gold. Ich verwende dieses Gold auch, sieht wunderschön
    aus und ist viel, viel billiger als Blattgold. Dein Engel
    ist wunderschön.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Liebe Alex, danke für deinen netten Kommentar, alle Collagen kannst du übringens hier sehen. www.365waysofmemories.blogspot.de
    Deine Engelin finde ich ja besonders charmant und dieses dunkle Schneckending mit gold und Efeu sieht grandios aus! Wunderschön.
    Liebe Grüße aus dem Norden!
    barbara bee

    AntwortenLöschen
  11. wunderschön ist dein Engerl und die Schnecke, bei diesen zwei finde ich, passt auch
    GOLD besser,
    ich wünsche dir ein sonniges Wochenende
    Hermine

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie reizend liebe Alex.....Ich persönlich finde gold immer noch passend....GGLG schickt Dir Dani

    AntwortenLöschen