Mittwoch, 21. Mai 2014

LETZTER TAG IM ALTMÜHLTAL

Heute geht´s noch einmal ins Altmühltal. Das Wetter sah vielversprechend aus beim Blick aus dem Fenster. Nach dem Frühstück packten wir unsere Siebensachen zusammen, dann hieß es Abschied nehmen. Zumindestden von unserem Hotel ;-).




Denn wir wollten uns noch das Technik Museum  in Beilngries anschaun.  


Es befindet sich in einer alten Mühle ... der Kratzmühle.


Dort werden Dinge zusammengetragen, wie zum Beispiel das Handwerkzeug eines Zahnarztes oder die erste Waschmaschine.  


Mit viel Liebe zum Detail wurde diese Schneiderstube hergerichtet. Was auch nett ist, man findet sogar Stücke aus der eigenen Jugend ... es gab ein Bonanzarad :-). Die Männer kamen gleich ins Schwärmen und ich auch, denn ich durfte bei meinem Cousin immer mitfahren :-). Jetzt könnte man natürlich darüber nachdenken, ob man wirklich schon so alt ist ;-)



Diesen Fahrradgartenzaum fand ich auch genial. So schöne alte Räder.


Zum Mittagessen haben wir uns an den Main Donau Kanal gesetzt.


Seht ihr, wie dicht die Frachter vorbeischippern. Ein tolles Erlebnis.


Beilngries ist ein schönes Städtchen und wir hatten eine schöne Zeit. Nachmittags trennten sich dann unsere Wege. Wir fuhren nach Baden Württemberg zurück und unsere Tochter fast ans andere Ende von Oberbayern.


Wer sich nocheinmal den ganzen Ausflug ins Altmühltal in Oberbayern ansehen möchte findet hier Teil 1 und hier Teil 2.


Ich wünsche euch eine schöne sonnige Restwoche.

♥-liche Grüße eure Alex



Wer noch Lust hat ins Los-Töpfchen zu wandern, kann hier sein Glück versuchen.


Kommentare:

  1. Wieder sehr schöne Eindrücke, liebe Alex...und der Fahrradzaun...genial...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Ausflug ins Altmühltal war das Alex.
    Hab auch gerade schon Teil 1 dazu angekuckt.
    Wenn ich die oberbayerischen Häuserfassaden betrachte, fühl
    ich mich gleich wieder wie daheim.
    So scheee!
    GLG Brigitte
    PS Gibts Teil3 auch noch???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      du hast hier Teil 3 ... Teil 2 ist dir wohl entgangen ;-).
      Ja, schön ist es in Oberbayern.
      Liebe Grüße Alex

      Löschen
  3. Ich bin wirklich begeistert von eurer Tour durchs Altmühltal - du hast definitiv die besten Seiten eingefangen! So viele tolle Motive, das Wetter, das mitgespielt hat und dann natürlich auch einfach die freie Zeit, die ihr hattet ...

    Hab' einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße ... Frauke

    P. S.: Die Bartnelken haben gestern sogar einen Ausflug auf einen Geburtstagstisch gemacht ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns im Dorf hatten die coolen Jungs auch Bonanza-Räder - ich hatte ein Klapprad... voll peinlich gegen die Bonanza Räder.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen