Sonntag, 17. November 2013

PERSPEKTIVE WECHSELN


Man lernt ja nie aus, heißt es so schön. Beim Perspektivwechsel bei der lieben LOTTA lernt man sein fotographisches Auge zu schulen, in dem man den Blickwinkel wechselt. Beim letzten Mal hatte ich so viel Spaß, dass ich heute wieder dabei bin. Dieses Mal war ich ein wenig waghalsig und bin auf einen Baum geklettert. Ach, da fühlte ich mich wieder in meine Kindheitstage zurück versetzt und dachte aber gleichzeitig, hoffentlich sieht mich blos keiner ;-). Und das ist dabei rausgekommen.




Weder dem Baum noch mir ist etwas zugestoßen. Und ich hoffe euch gefällt das Ergebnis. Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.


Grüßle ... eure Alex



Kommentare:

  1. Ha, ha...liebe Alex ...ganz wunderbar!!! Ich würde es mir allerdings wahrscheinlich einfacher machen...mein Kind klettert sowieso für ihr Leben gern auf Bäume...ich hätte sie einfach mit der Kamera nach oben geschickt...;-) Aber Hut ab vor deinen Kletterkünsten! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Hi, hi, da wär ich gern dabei gewesen ;-).
    Liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  3. ...da hätte ich jetzt gern auch noch ein Foto von dir im Baum ;-)...die andere Seite des Perspektivwechsels kann ganz schön lustig sein...jedenfalls hat dein Mut sich gelohnt...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja richtig gefährliche Fotos ;0)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure netten Kommentare. Freu mich, wenn euch mein Perspektivwechsel zum Schmunzeln bringt. Tja, Kind war keins dabei, deshalb musste ich selbst ran und es gab ja auch keine Zuschauer. Worüber ich natürlich sehr froh war ;-).
    GLG Alex

    AntwortenLöschen
  6. ....ja, für gewisse Perspektiven muss man auch mal in die Bäume steigen - hat sich doch gelohnt !
    Schöne neue Woche !
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. So ein bisschen einen harzigen Hosenboden hattest du wohl dann nicht? Damit gingen meine Kindheitsausflüge auf Bäume immer aus... ;-) Ich halte es mit Astrid Lindgren: "Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern." Also tolle Perspektiven! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen