Samstag, 18. Oktober 2014

AUSZEIT IN WALD UND WIESE


Ganz bewusst habe ich mir diese Woche in der Früh eine Auszeit gegönnt, und bin mal wieder durch Wald und Wiesen gestreift.
Das Wetter war einfach zu verlockend!


In Verbindung mit der Natur und dem Wald ist dann auch diese Deko entstanden.


So manchem wird dieses Bild vielleicht bekannt vorkommen. Auch bei Dania vom Blog KrokodiLina spielt der Wald eine große Rolle. Von ihr habe ich diese wunderschöne Karte :-).


Sie hängt nun an meiner zweiten alten Schublade. Auch an ihr hat mir (wie bei der Ersten) der Griff besonders gut gefallen.


Mit ein wenig Naturmaterial und meinem, euch schon bekannten Lieblingsschüsselchen sieht das Ganze nun so aus.

Auf meinem Wiesenweg habe ich diese Früchtchen entdeckt.


Weißdorn und Holunder


Hagebutte, Wacholder und Schlehe


Und ganz klassisch Apfel und Birne.

Die kurze Auszeit hat sich in jeder Hinsicht gelohnt. Wie sieht´s bei euch aus? Gönnt ihr euch auch immer mal wieder eine Auszeit?

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende.

♥-liche Grüße eure Alex

Kommentare:

  1. ...ja so lang muß sie gar nicht sein, liebe Alex,
    die Auszeit -und kann doch so gut tun und so erholsam sein...schön, was du da alles entdeckt hast,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex,
    tolle Bilder von deiner Auszeit! Manchmal ist das einfach nötig!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alex,
    Wenn es nicht allzu turbulent zugeht, mache ich eine Mittagspause, das ist meine
    kleine Auszeit.
    deine Schale ist wunderschön, auch der Griff von der Lade
    ich wünsche dir noch einen sonnigen sonntag
    Hermine

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich deine sonnenbeschienenen Beeren- und Obstfotos!
    Man bekommt gleich gute Laune.
    Auszeit - sollte ich mir öfters gönnen. Aber ich habe bemerkt, dass ich gar nicht so viele Auszeiten benötige. Ganz praktisch eigentlich.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar sind deine Beeren und Obstfotos!!!
    Ich mag solche Aufnahmen so - so - so - so gerne.

    Viele, viele Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja...ab und zu eine Auszeit muss unbedingt sein...Dieses Wochenende gab es eine Wanderauszeit...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos! Manchmal sind Auszeiten unvermeidbar und einfach ungeheuer wichtig!!! GLG isa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alex,
    wie schön das bei dir alles noch ist. Ich hab schon lange keinen Hollunder mehr und die Hagebutten sind auch schon eher matschig und die Äpfel und Birnen sind auch schon vom Baum. Wundervoll
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Obwohl ich nicht mehr berufstätig bin und mir meinen Tag einteilen kann, nehme ich mir öfter eine kleine Auszeit. Meist ist das ein Spaziergang im Wald. Jetzt im Herbst bringe ich fast immer was zum dekorieren mit nach Hause.
    Deine Bilder sind sehr schön. Ich mag diese warme, herbstliche Stimmung sehr.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen